window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'G-0RZL5D3TH0'); Allianz warnt vor Klinikschließungen - Berlin.de
Berlin

Allianz warnt vor Klinikschließungen – Berlin.de

Anlässlich des Weltgesundheitstages protestierte die Krankenhausrettungsallianz am Mittwoch am Berliner Alexanderplatz gegen die drohende Schließung von Kliniken. Zu diesem Zweck wurden 20 Schilder als Symbole für Grabsteine ​​hochgehalten, die für die Krankenhäuser stehen, die im vergangenen Jahr nach Kenntnis der Allianz geschlossen wurden. Derzeit sind mehr als 30 Häuser in ganz Deutschland von der Schließung bedroht – darunter die Wenckebach-Klinik im Wahlkreis des regierenden Bürgermeisters Michael Müller (SPD) in Berlin-Tempelhof.

Die Allianz sammelt derzeit Unterschriften für eine Petition an Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU). Dies erfordert nicht nur die Einstellung der Schließung von Krankenhäusern in Deutschland. Unter anderem sind auch die Erhöhung und bessere Bezahlung des Krankenhauspersonals erforderlich. „Ironischerweise sind die Krankenhäuser, die Coronapatienten unter maximaler Belastung behandelten, jetzt akut vom Bankrott bedroht. Deshalb brauchen wir sofort eine Änderung der Krankenhauspolitik, wir brauchen eine solidarische Finanzierung “, heißt es auch.

Quelle: dpa

| Aktualisiert: Mittwoch, 7. April 2021, 13:24 Uhr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"